Start Sonstiges Eine Reise nach Clacton-on-Sea

Eine Reise nach Clacton-on-Sea

Autor

Datum

Kategorie

Clacton-on-Sea ist ein berühmter Badeort an der Ostküste Englands. Er liegt etwa 65 km östlich von London und ist über die Autobahn M11 erreichbar. Besonders bekannt ist Clacton-on-Sea für seine langen Sandstrände, an denen sich viele Wassersportler tummeln. Aber auch in der Stadt selbst gibt es viel zu entdecken. Insbesondere ist das gemütliche Zentrum der Stadt mit seinen vielen historischen und modernen Geschäften sehr beliebt.

Ein besonderes Highlight ist die Statue vom spanischen Ritter Don Quijote, der in den Dünen steht. Außerdem kann man in Clacton-on-Sea viele schöne alte Häuser entdecken und einen Ausblick auf das Meer genießen. Die meisten Besucher unternehmen eine Reise nach Clacton-on-Sea im Sommer, denn dann ist es hier sehr heiß und angenehm. Aber auch zu anderen Jahreszeiten lohnt sich ein Ausflug in die Stadt, denn es gibt viel zu sehen. Wer einmal im Leben nach England fährt, sollte sich auf jeden Fall eine Reise nach Clacton-on-Sea gönnen!

Vorheriger ArtikelAufkleber mit Namen
Nächster ArtikelEine Reise nach Lancaster

Beliebte Beiträge

Dürfen wir vorstellen: Dancenter, euer Ferienhaus-Spezialist

Ihr möchtet schon jetzt euren nächsten Urlaub mit der Familie oder in einer kleinen, aber feinen Runde von Freunden planen? Die besten Urlaube fangen...

Ledermode aus Lammfell

Die Wunderpflanze Aloe Vera