Start Reisen Wellnessurlaub

Wellnessurlaub

Autor

Datum

Kategorie

Schönen guten Tag meine lieben Leser und Leserinnen,
ich möchte euch von unserem Wellnesswochenende über Neujahr berichten. Mit uns meine ich meine Frau und mich. Unser Silvester sah in diesem Jahr mal etwas anders aus und das lag hauptsächlich an der Pandemie. Man konnte nicht richtig feiern gehen oder knallen und daher wollten wir ein anderes Highlight. Daher verschlug es uns in das Hotel Dreiklang (Kaltenkirchen). Wir fuhren am 31.12 morgens nach Kaltenkirchen und genossen unseren ersten Tag nach einer etwas längeren Fahrt erstmal im Wellnessbereich. Wir gingen zusammen in die Sauna, entspannten im Whirlpool und gönnten uns beide eine Fußmassage. Nachdem wir etwas über drei Stunden im Auto saßen und ohne Pause durchfuhren, war das der optimale Einstieg in das Wochenende. Am Abend gingen wir dann im hoteleigenen Restaurant essen. Für die Silvesternacht hatte sich das Hotel eine Art „Party“ überlegt. Draußen wurden Tische und Stühle aufgebaut und Heizpilze verteilt. Das war die einzige sinnvolle Möglichkeit aufgrund der Pandemie. Dazu gab es erst Live-Musik und dann legte ein DJ etwas Musik auf. Des Weiteren gab es zwei drei kleine Stände an denen man Snacks wie Crepes, Waffeln und ähnliches bekommen konnte. Kurz vor Null Uhr begaben sich alle zum See um das Feuerwerk in einer idyllischen Atmosphäre genießen können. Die reflektierenden Lichter im See waren sehr besonders und machten es sehr romantisch. Gerade für Paare ist es absolut empfehlenswert. Die Feier ging dann bis um zwei Uhr. Anschließend begaben wir uns auf unser schönes Zimmer und schliefen uns ordentlich aus. Aufgrund des Neujahrs gab es dann Spätaufsteherfrühstück bis 14 Uhr. Nach der etwas längeren Nacht taten die Wellnessmöglichkeiten natürlich besonders gut und so starteten wir also ganz gemütlich in das neue Jahr 2022.

Beliebte Beiträge

Ferienwohnungen buchen wir ab jetzt nur noch hier!

Hast du schon einen Plan, wo du den nächsten Urlaub verbringen möchtest? Die Buchung eines Ferienhauses könnte sich anbieten. Denn hier urlaubst du quasi...