Start Haus und Garten Feng-Shui Berater werden - geht das? Ja!

Feng-Shui Berater werden – geht das? Ja!

Autor

Datum

Kategorie

Es gibt mittlerweile eine Menge Berufe, die interessante Wege für Leute schaffen, die sich einmal in einer ganz anderen Richtung bewegen möchten. Feng-Shui ist eine dieser Möglichkeiten.
Die Harmonielehre aus China ist in Deutschland noch nicht ganz so bekannt, aber gewinnt durch ihre Methodik und natürlich durch den sich aufbauenden Stress immer mehr an Popularität.
Auf feng-shui.de hat man neben diversen Workshops und Einsteigermöglichkeiten auch die Wahl eine zertifizierte Feng-SHui Ausbildung zu erlangen! Man kann sein interessantes Hobby also leicht auch zu seinem richtigen Beruf machen. Neben der Ausbildung an sich ist es außerdem möglich, viele Weiterbildungen und Online-Seminare zu erlangen, die die Technik um Einiges verfeinern können.
Harmonie zu schaffen und aufrecht zu erhalten ist ein künstlerisches Verfahren, dass vielleicht zu der ein oder anderen Bereicherung im Leben führen könnte – beruflich und privat.

Als ausgebildeter Feng-Shui-Berater genießt du zudem eine Menge Privilegien, die alles besser machen – finanzielle Freiheiten zum Beispiel durch den sehr offenen Beruf.
Aber auch zwischenmenschlich erlangst du eine Menge – neue Freunde mit den gleichen Interessen aus aller Welt und natürlich die Fähigkeit, anderen Menschen auf ganz individuelle Art und Weise weiterhelfen zu können. In der Ausbildung wirst du zudem qualifiziert unterstützt und erhältst alle Kompetenzen, die dur für deine spätere Beratertätigkeit benötigst.
Sich mit Feng Shui seinen Lebensunterhalt zu verdienen könnte erst einmal befremdlich klingen – wie gesagt ist die Methode in Deutschland noch nicht ganz so sehr verbreitet, wie in seinem Ursprungsland China. Jedoch gilt auch hier, dass man sich einfach drauf einlassen sollte – schließlich ist es viel mehr eine Bereicherung, als eine Last.

Beliebte Beiträge

Reinigungsservice in Hamburg

Hallo ihr Lieben, vor einigen Monaten habe ich mich mit meinem eigenen Unternehmen selbstständig gemacht und ein Büro angemietet. Zuvor war mir nie bewusst,...

Mit dem Van nach Polen